Rita auf Reisen > Neuigkeiten > Beitrag lesen

Jetzt geht auch schon gleich los...

Familienurlaub quasi. Seit zwei Jahren in Planung. Wir mussten erst noch abwarten, bis der Dani unser Erdnuckel 21 geworden ist, sonst kriegt er ja nirgens ein Bier, gell. Erdnuckel ist er jetzt freilich nicht mehr, ist 1,87m groß. Aber weil er halt der Jüngste ist, drum hieß er eben lange so. Ich persönlich glaub ja, er mag das nicht so. Also lieber nicht weitersagen! Aber jetzt bin ich abgeschweift. Nein, was ich eigentlich sagen wollte, ich bin grad am Koffer packen. Was nimmt man da mit? Für USA? Noch dazu, wenn man in 3 verschiedenen Klimazonen unterwegs ist. Die Buben sagen "Gar nix!", weil die ja dort alles kaufen wollen. Geile Teile solls da geben. Mag schon sein. Aber wer bezahlt es am Ende? Genau! Also ich nehme dann lieber doch das eine oder andere Stück mit. Was genau weiß ich noch nicht. Momentan gleicht unser Doppelbett jedenfalls einem Wühltisch vom Karstadt beim Räumungsverkauf. Puh! Verdammt, die Zeit wird knapp und es gibt noch so viel zu tun. Klamotten, Schuhe, Sonnencreme, Kosmetik, Schuhe, Pässe, Reiseunterlagen, PC, Schuhe, Handy, Tabletten, Schuhe, genau, aber welche? Schuhe sind wichtig. Das A und O von jedem Outfit. Aber bequem müssen sie natürlich auch sein, weil wir wollen ja möglichst viel anschauen dort. Heißt: Viel latschen. Mein Gott! Ist das ein Stress! Muss jetzt los, melde mich die Tage!

Eure Rita

Zurück